Globaler Windbericht

11.01.2014 10:17

Gerade die Westsahara ist eine sehr windreiche Region. Die vorherschenden Winde kommen aus dem 1. und 4. Quadranten und bieten eine Durchquerung mit dem Fahrrad von Nord nach Süd demnach förmlich an. Aber man muß auch mit Winden aus dem 2. Quadranten (Harmatan) rechnen, der trockene sandhaltige und warme Luft aus den Weiten der Sahara bringt. Der Harmatan kann Tage und Wochen das Radeln von N nach S deutlich erschweren da er in der Regel vorderlicher als querab den Genußradler nervt.

http://earth.nullschool.net/